Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Grosse Auswahl an BMX Gabeln

BMX Gabeln haben sich über die Jahre sehr weiterentwickelt. Eine heutige Gabel hat mit den Anfängen im BMX nichts mehr zu tun, allein die Bauweise ist in Punkto Gewicht und Shape um Jahre gereift . Auch bieten heute verschiedene Hersteller wie z.B. Odyssey BMX Lebenslange...Klicken zum Weiterlesen.

Welche BMX Gabel solls denn sein

Welche BMX Gabel für welchen Zweck erklärt sich aus deinem Fahrstil. Bist du ein Street oder Dirt Fahrer, fährst du Flatland oder sogar Race. Eine BMX Gabel ist nicht gleich eine BMX Gabel. Du wirst das an den sehr verschiedenen Ausführungen und Bauarten erkennen. Nehmen wir eine Flatland Gabel, diese BMX Gabeln haben meist noch Bremssockel um einen U-Brake zu montieren da es im Flatland noch üblich ist mit Bremse zu fahren. Eine BMX Race Gabel ist heute auch meist aus Carbon gefertigt und deshalb ausschliesslich nur für den Einsatz auf BMX Bahnen gemacht. Die meist verkauften BMX Gabeln sind heute aber Allround Gabeln das heisst sie besitzen keine Aufnahmen für Bremsen und sind aus solidem 4130 Chromoly Stahl gemacht.

Mit diesen Gabeln bist du auf jedem Gelände zu Hause. Egal ob du Street, Dirt oder im Park fährst. Diese Gabeln sind für die maximal Belastung ausgelegt und halten selbst Sprünge aus mehreren Metern Höhe aus. Das Standard Maß für BMX Gabeln ist heute 1 1/8 , du solltest also vorab checken ob dein BMX Rahmen dieses Maß besitzt. Die heutigen BMX Gabeln sind auch ausschliesslich für Integrated Headsets gemacht. Bevor du die Gabel auswählst schau auch welche Achse dein Vorderrad besitzt, da die meisten Gabeln nur noch mit dem Standard Maß von 10mm kommen. Wir wünschen nun beim Einkauf viel Spass und beachte vorab die Tips so dass du glücklich mit deiner neuen BMX Gabel den nächsten Skatepark fahren kannst oder den nächsten Wochenend Trip mit deinen Kumpels. 

BMX Gabeln für dein BMX Rad

eine BMX Gabel ist mit das am stärksten belastete Teil an einem BMX Fahrrad. Hersteller haben sich deshalb schon jahrzentelang überlegt was hier das Maximum ist. Wohl einer der bekanntesten und besten Hersteller von BMX Gabeln ist die amerikanische Firma Odyssey. Bereits früh in den 90er Jahren hat sich Odyssey dem BMX Gabel Bau verschrieben. Mittlerweile bietet Odyssey sogar verschiedene BMX Gabeln aus deren Wundermaterial Thermal 41 an. Ein spezielles Wärmebehandlungsverfahren machen diese Gabeln besonders stabil. Somit hat sich die Odyssey Race Gabel wohl als die beste Gabel auf dem Markt erwiesen.

Odyssey kann es sich sogar leisten bei diesen Gabeln eine lebenslange Garantie zu gewähren, auch etwas dass man fast nur bei Odyssey Produkten findet. Da in letzter Zeit der Trend ganz stark in Richtung Street zeigt hat man über die Jahre auch verschiedene Neigungswinkel getestet. Vorteil ist hier dass man leichter die viel geliebten Nose Wheelies einfacher fahren kann da man durch den steileren Winkel besser Gewicht auf das Vorderrad bringt. Diese Gabeln mit steilerem Winkel empfehlen wir aber nur dem ambitionierten Street Fahrer. Design Elemente wie die sehr schicken Investment Casted Ausfallenden findet man an Gabeln von Shadow. Hier werden Gussteile mit dem Gabelrohrern verschweisst und abgeschliffen so das ein nahtloser Übergang stattfindet. Wie du siehst hat man sich bei Gabeln sehr viele Gedanken gemacht und man darf abwarten was die Hersteller noch so in Ihren Schubladen aufbewahren. Du siehst also BMX Gabeln kaufen sollte wohl überlegt sein. 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten