Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

BMX Griffe in Top Qualität

Bei den Griffen scheiden sich die Meinungen. Müssen es Dünne oder Dicke Griffe sein, ein dünner Griff gibt dir grundsätzlich Mehr Feeling am Lenker, ein dicker Griff dämpft natürlich mehr ab. Die Hersteller wie z.B. Shadow oder Subrosa bieten hier eine Vielzahl von Varianten...Klicken zum Weiterlesen.

Welche Mischung bei BMX Griffen darf es denn sein

da die Hersteller von BMX Griffen bewusst auf ganz neue Mischungen setzen, hast du mittlerweile eine sehr grosse Auswahl im Sortiment. Shadow ist berüchtigt für Ihre wilden Mischungen bei BMX Griffen, nicht selten findest du abgefahrene Farb Combos. In den letzten Jahren ist es extrem schick geworden Signature Griffe herzustellen und am BMX Rad zu verbauen. Das sind BMX Griffe die von Team Fahrern auf deren Wunsch und Zeichnung hergestellt werden. Du hast also die Möglichkeit den Griff von Ruben Alcantra zu fahren, wenn das dein Lieblings Pilot ist. Du unterstützt hiermit gleichzeitig auch den Fahrer da die Firmen meist Ihren Leuten ein wenig des Erlöses in Form von einem kleinen Gehalt zurückgeben.

Auch neueste Produktionsmöglichkeiten und unterschiedliche Gummimischungen werden gerade getestet. Eclat hat testet jüngst eine neue Mischung welche den Griffe besonders langlebig macht. Erste Tests versprechen einiges und die BMX Griffe sollen nach Aussagen doppelt so lange halten wie bisher. Die stetig sich weiterentwickelnde BMX Industrie bleibt also nicht stehen und wir werden auch in Sachen Griffen noch einige Neuerungen in den nächsten Jahren erleben. Aber auch alt bewährtes wird noch gerne gefahren, wenn man die amerikanische Firma Odi nimmt, die bereits seit den frühen Jahren des BMX Ihre Griffe ausschliesslich in Amerika produziert und bisher den Weg nach Fernost gescheut hat. Longneck ist für alle ein Begriff, dieser nun schon fast über 20 Jahre alte Griffe hat bis auf kleine Änderungen seine Form nicht verändert. Das Lamellen Profil erfreut sich noch immer grosser Beliebtheit und wird in BMXer Kreisen sehr gern gefahren. Für Odi natürlich ein Vorteil da die sogenannte Werkzeugform sich dann für lange Zeit bezahlt gemacht hat, da man diese dann immer wieder verwenden kann wenn ein Griff für sein BMX Rad so lange sich grösster Beliebtheit erfreut. Selbige Firma war es auch welche die Kult "Mushroom" Griffe auf den Markt gebracht hat, die es dann später auch mit den Namen von Greg Hill oder Tommy Brackens gab welche zu dieser Zeit wahre BMX Helden waren. Ein Griff erlebt in seiner Lebenszeit so einiges an heftigen Attacken das sind vom groben Einschlag auf dem Asphalt bis zum Abrieb an der Hausmauer was einem Griff zusetzt.

BMX Griffe lang oder kurz ?

der Markt der BMX Griffe ist heute sehr umkämpft. Jede Marke die etwas auf sich hält hat heutzutage einen BMX Griff im Angebot.Von dünne bis ganz dicke Griffe in unterschiedlichen Ausführungen gibt es mittlerweile. Jeder hat da natürlich eine andere Auffassung welcher Griff den nun der Beste ist. Die meisten Fahrer bevorzugen einen dünnen Griff da er besonders griffig ist und dir den Kontakt zum Lenker hält. Griffe sind mit verschiedenen Oberflächen versehen, viele benutzen das alt bewährte Rillen Profil, was den Schweiss gut abtransportiert. Auch die Farbe spielt eine wichtige Rolle, den meist sind dunke Griffe länge haltbar als die farbigen Versionen. Das liegt schlichtweg an der Mischung die die Hersteller verwenden.

Es gibt BMX Griffe mit Flansch oder ohne Flansch. Auch hier kommt es ganz darauf an ob du mit Bremse oder ohne Bremse fährst. Deshalb benützen die meisten Street Fahrer die ohnehin ohne Bremse im urbanen Dschungel unterwegs sind die Griffe ohne Flansch. Sind mehr die haushohen Dirt Hügel dein Terrain auf dem du dich wohl fühlst und du mit Bremse fährst, ist es von Vorteil einen Griff mit Flansch zu besitzen. Da die meisten BMX Griffe ohnehin mit Lenkerenden kommen musst du diese nicht extra dazu kaufen. Wühle dich doch einmal durch unser äusserst grosses Griffe Angebot, du wirst begeistert sein was es so alles gibt. Verschaff deinem BMX Fahrrad einen neuen Look und werfe ein Paar neue Griffe auf. Jetzt eine neues Paar BMX Griffe für dein BMX Rad kaufen bei Oldschoolbmx. Da wir ein sehr grosses Sortiment führen wird dir sicher ein Paar gefallen, schau doch mal nach neuen Farbmischungen die momentan sehr angesagt sind, sie verleihen deinem BMX Rad einen neuen Look. Zum Aufziehen der neuen Griffe brauchst du eigentlich nur etwas Wasser und kräftige Arme, denn so kannst du relativ einfach neue Gummis aufziehen. Halte das Loch einfach zu und füll etwas Wasser rein, jetzt setzt du ihn am Lenker an und ziehst ihn mit einem heftigen Ruck auf den Lenker auf, und fertig ist das ganze und es kann weiter gehen.  

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten