Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Lenker von ganz klein bis richtig groß

Der Lenker ist die Schaltzentrale deines BMX ! Es gibt sie mittlerweile in verschiedenen Breiten und Höhen. Was sehr wichtig ist für deinen Fahrstil ! Höherer BMX Lenker welche heutzutage sehr beliebt sind geben Dir insgesamt mehr Platz und Raum bei Deinen Tricks. Bunnyhops der...Klicken zum Weiterlesen.

Welche Höhe welche Breite beim BMX Lenker 

welche Grösse und Breite muss denn nun mein BMX Lenker haben. Grundsätzlich kann man sagen bemisst sich ein Lenker ähnliche wie der Rahmen an der Grösse des BMX Fahrers. Da man aber beim Lenker mehr Spielraum hat ist es keine Seltenheit mehr dass kleine Fahrer auch grosse Lenker fahren. Man kann generell sagen das bis Grösse von 150cm eine Lenkerhöhe bis max. 8 inch möglich ist. Bist du grösser als 150cm kannst du nach obenhin alles fahren. Aber auch das ist nur ein Richtmass und kann natürlich im Sinne des Fahrers auch anders angewandt werden. Hier findest du einen Überblick der Grössen und Empfehlungen :

  • 7-8 inch hohe Lenker bis Körpergrösse 150cm
  • 8-9 inch hohe Lenker 150-180cm
  • 9 + inch hohe Lenker ab 180cm 

Da die Breite vom Lenker mit der Höhe mitwächst wird dir automatisch die Breite vorgegeben, was aber nicht heisst dass du bei Bedarf auch den BMX Lenker kürzen kannst wenn er dir zu breit ist. Einige Hersteller versehen Ihre Lenkerenden deshalb mit sogenannten Cutlines, dass wenn Bedarf besteht man den Lenker entprechend anpassen kann. Hier ist aber Vorsicht geboten, den was einmal weg ist ist weg. Wir empfehlen deshalb die vorgegebene Breite des Lenkers beizubehalten, da die Geometrie so optimal zur Höhe berechnet ist. Ein Wichtiger Aspekt ist auch die Biegung nach oben bzw. nach hinten, das ist entscheidend für deinen Fahrstil. Gibt dir ein Lenker der besonders nach hinten gekröpft ist eine weniger direkte Lenkung vor. Lenker die besonders nach oben gekröpft sind fahren sich eben so direkter. 

Der BMX Lenker ist die Steuerzentrale

noch immer ist der BMX Lenker die Schaltzentrale deines BMX Bikes. Er gibt dir die Verbindung zu deinem BMX Fahrrad und ist somit ultimativ wichtig für dein Feeling zum Bike. Es gibt den klassischen BMX Lenker deshalb in sehr vielen Ausführungen. Namen wie Backsweep und Upsweep tauchen deshalb immer in Verbindung mit dem BMX Lenker auf. Da in letzter Zeit die hohen Lenker sehr trendig sind, bietet jede BMX Company die etwas auf sich hält eben diese hohen Lenker auch an.

Die Marke S&M war es die zuerst mit so einem Monstrum um die Ecke kam und ihn "Perfect Ten" nannte. Also satte 10 inch war dieser Lenker hoch, völlig neu zu dieser Zeit und anfänglich wurde man eher belächelt wenn man mit diesem Lenker im Skatepark auftauchte. Heute wissen wir S&M hatte mal wieder den Blick in die Zukunft und war richtungsweisend für die BMX Lenker der heutigen Zeit. Heute sind Lenker von 8.5 oder höher keine Seltenheit mehr. Ohne Zweifel bringt so ein Lenker sehr viele Vorteile mit sich und durch die Höhe bietet er enorm viel Platz für Tricks. Auch ist die Hebelwirkung eine ganz andere und Bunnyhops und Sprünge gehen leichter von der Hand. Das ist mit ein Grund dass man heute an den meisten BMX Kompletträdern eben diese hohen Lenker auch schon findet. 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten