Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

farbige BMX Pedale

Die BMX Pedale haben in den letzten Jahren einen grundsätzlichen Wechsel erfahren. Weg vom klassischen Alu Pedal hin zum Plastik Pedal. Der Schritt war logisch da ein Plastik Pedal weniger wiegt, und im Preis sehr viel günstiger ist. Jede Marke hat sie heute im Programm in allen...Klicken zum Weiterlesen.

BMX Plastik Pedal, ist das dein Ernst !

viele denken nun sicher ob die das aushalten werden. Aber keine Angst die Plastik Pedale der heutigen Generation weisen hervorragende Eigenschaften auf. Auch heftige Grinds oder Stürzen können diesen Pedalen wenig anhaben, so ist es auch zu erklären dass eine komplette Street Bewegung diese Pedale ihr Eigen nennt. Egal wo du hinschaust kommen von Top Leuten Signature Pedal Versionen in Plastik auf den Markt.

Nehmen wir allein die von Fly Bikes mit Ruben Alcantara entwickelten "Fly Bikes Ruben Graphite Pedale" , eines der am meisten verkauften Pedale. Nicht nur die Optik hebt sich von der Masse ab, auch das Material mit zusätzlich Graphite, macht es besonders robust. Angelehnt an die klassische Form des Shimano DX Pedals, der Urform aller BMX Pedale, bestechen diese Pedale in allen Belangen. Auch in Sachen Lagerung muss man sich keine Sorgen machen, werden meist bei diesen Pedalen hochwertige Industrie Lager verbaut. Fly Bikes war schon immer ein Vordenker seiner Zeit, deshalb kommt es auch nicht von ungefähr das deren Modellpalette vom Rahmen bis zu Sattelstütze so ziemlich alle Teile umfasst. Lange war Odyssey BMX der unangefochtene Anführer auf dem Pedal Markt, nunmehr bekommt von ziemlich vielen Marken ebenso Pedale in Plastik Ausführungen. Durch hervorragende Eigenschaften zum Grinden kann man sich diese Pedale nicht mehr aus der BMX Szene wegdenken. Und sollte sich ein Pedal doch einmal so weit abgenützt haben durch harten Einsatz beim Street Contest so kann man mit wenig Geld ein Paar neue BMX Pedale zulegen. Die Vorteile von Plastik liegen also ganz klar auf der Hand, robut und günstig. 

BMX Pedale für den festen Tritt

wer kann sich noch an die Zeiten erinnern als BMX Pedale kräftige und wuchtige Körper besaßen und mit heftigen Zähnen bewaffnet waren. Noch heute zeugen zahlreiche Schienbeiner der BMX Fahrer aus vergangenen Zeiten die heftigen Einschläge dieser Pedale.Vielleicht war es deshalb der Grund warum Odyssey vor einigen Jahren ihr PVC Pedal wieder zum Leben erweckt hat. Bereits in den Anfängen gab es schon Plastik Pedale sind dann aber durch die Aluminium Versionen verdrängt worden.

Noch immer werden Aluminium Versionen von einigen Firmen hergestellt, die Trails Gemeinde fährt überwiegend noch auf Aluminium BMX Pedalen. Die Vorteile von Plastik Pedalen sind aber eindeutig , der geringe Preis und das ebenso geringe Gewicht. So ist zu erklären dass überwiegend nur noch Plastik Pedale verkauft werden, sind sie eben auch schnell gewechselt. Bei uns findest du aber noch immer die guten alten Treter aus Aluminium, Shadow, Odyssey BMX oder Kink bieten eben diese Versionen noch an. Und keine Angst man bekommt sie in einer günstigen Kugellager oder in der etwas teureren Industrielager Version. Heute gibt es noch immer Fahrer die auf die Langlebigkeit von Aluminium Pedalen vertrauen und den Umstieg auf Plastik Pedale nicht wagen. In der BMX Race Gemeinde hat man seit vielen Jahren auf die Klickpedale umgestellt welche aber für den normalen Gebrauch völlig ungeeignet sind und nur der Renngemeinschaft vorbehalten bleibt. Welche Pedale du für dein BMX Rad am besten findest solltest du natürlich immer noch selbst entscheiden, wir können dir von unserer Seite wärmstens die Pedale in Plastik Ausführung empfehlen und schaust du dir die Kompletträder an so wirst du sofort erkennen dass 90% der Räder mit diesen Pedalen ausgestattet ist. 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten