Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

BMX Felgenringe von allen Herstellern

Ein BMX Felgenring muss heute andere Voraussetzungen erfüllen wie z.b. in den 80er Jahren ! Die Belastungen sind sehr stark gewachsen, was dazu führte dass es heute im BMX Street, Dirt oder Park sehr stabile Felgenringe gibt. Doppel Hohlkammer Felgenringe sind hier erste Wahl. Auch...Klicken zum Weiterlesen.

Geschweisste oder gesteckte BMX Felgenringe

geschweisst oder gesteckt, was ist besser. Es kommt immer auf den Zweck der Übung an, welche Art der Felge für dich in Frage kommt. Die gesteckten BMX Felgenringe werden wie der Name schon sagt in der Verbindung zusammengesteckt und durch einen Verbundstoff zusammengehalten. Dies ist gängige Praxis und ist für rd. 80% der BMX Fahrer völlig ausreichend. Eine BMX Felge erhält ihr Stabilität nicht nur durch den Verarbeitungsprozess, sondern in erster Linie auch durch die Bereifung die gewählt wird.

Wir raten euch deshalb immer eure Reifen mit ausreichend Druck zu fahren, da hierdurch die Belastung der Felge minimiert wird und es zu weniger Verformungen kommt. Schaut einfach beim Aufzug eines neuen Reifens auf die Flanken da steht meistens bis wieviel Bar ihr den Reifen fahren könnt. Die sogenannte geschweisste Felge wird am Verbund zusammengeschweisst und abgeschliffen und erhält dadurch etwas mehr Stabilität. Aber auch hier gilt wie bei der gesteckten Version, der BMX Reifen machts. Heute werden breitere Felgen vorgezogen, dadurch wird der Reifen insgesamt breiter und du hast bessere Auflageflächen beim Fahren. Reifengrössen von 2.3 oder 2.4 sind somit keine seltenheit mehr. Einige Hersteller liefern Ihre Felgenringe bereits mit ihrem firmeneigenen Felgenband aus, das ist sehr von Vorteil. Man sieht also gleich es ist nicht nur entscheidend welche Felgen ich fahre sondern vielmehr das Zusammenspiel aus Top Material in Verbindung mit einem guten Reifen Material. Die Wahl des Reifens wird oft unterschätzt und man schiebt es meist auf das Felgenpaket, aber heute ist ein guter Reifen meist so wichtig wie ein guter Rahmen und dein BMX Rad wird seine Fahreigenschaften schnell ändern. Deshalb ist bei der Auswahl eines Felgenrings immer wichtig welchen Reifen ich den später fahren möchte, den jeh breiter die Felge wird desto stärker macht sich der Reifen auf und hat bessere Dämpfungseigenschaften. In extremen Situtationen kann eine geschweisste natürlich ihre Vorteile ausspielen und wird eben an dieser Stelle wo sie geschweisst ist nicht brechen. 

BMX Felgenringe für den harten Einsatz

wir haben ein grosse Auswahl an Felgenringen in sämtlichen Ausführungen und Farben. Waren es früher schlichte schwarze Felgenring, sieht man heute schon mal blau, rot oder grün. Wilde Kreationen kommen aus den Hirnen der BMX Marken und es wird immer bunter. Dennoch ist die Farbe schwarz immernoch die am meisten verkaufte Felgenring Farbe. Klar, es pass auch zu jedem BMX Rad. Da es die Felgen in verschiedenen Ausführungen gibt, schau genau hin was du benötigst.

Waren es früher noch unbedingt fette und schwere 48 Loch Felgenringe, hat man sich heute auf das Standard Maß von 36 Loch Felgen geeinigt. Verschiedene neue Prozesse welche einen Felgenring sehr stabil machen haben es ermöglich mit nur 36 Loch auszukommen. Vielmehr hat man das Felgenbett der Felge neu gestaltet. Die Einfachbett Felge findet man überwiegend nur noch an den klassischen Einsteiger BMX Fahrräder und sind für deren Einsatz völlig ausreichend. Die Doppelhohlkammer Felge hat sich weitgehend durchgesetzt und bringt eine optimales Verhältnis von Stabilität, Leichtigkeit und Design mit sich. Deshalb wirst du heutzutage die meisten Anbieter mit Doppelhohlkammer Felgen finden. Der Ruf nach mehr Stabilität ist in den letzten fünf Jahren wieder aufgekommen, da sich im Street Fahren die Belastungen erheblich nach oben verschoben haben. Waren früher Treppen Sets von 5-10 Stufen die Regel sind es heute mächtige urbane Street Gaps mit Sets von 10-20 Treppen die überwunden werden, und da ist selbst dem frisch gewaschenen Anfänger klar, das geht aufs Material. Wahrscheinlich war das der Grund warum die Firma Bone Deth welche sich seit Jahren auf die Brust schreibt (tätowiert) die härtesten Gaps zu bezwingen, eine Wiedereinführung der 48 Loch Felge einzuführen. Ja ihr habt richtig gehört, es gibt sie wieder direkt und persönlich vom Gapvater Sean Burns persönlich, also wer in Zukunft seine Grenzen verschieben will kann mit dieser Felgenwahl loslegen. 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten