Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

BMX Gürtel sehr schick

BMX Gürtel . die billigste Version ist der Schnürsenkel ! Es gibt sich nicht mehr viele, aber dennoch machen Sie einige Hersteller noch. Der Klassische BMX Gürtel stirbt so langsam aus. Nachdem Im Zeitalter von Schnürsenkel und enge Hosen die Notwendigkeit eines Gürtels nicht...Klicken zum Weiterlesen.

Hat der BMX Gürtel ausgedient ?

Man findet ihn kaum noch den klassischen BMX Gürtel. Das hat einen Grund, vor rund 5 Jahren kamen die ersten Street Fahrer auf die Idee weil ständig die Hose rutscht, einen ausgedienten Schnürsenkel als Gürtel zu benutzen. Wie so oft war ein neuer Trend geboren. Schnell machte diese Idee die Runde und man sieht diese simple aber effektive Idee noch immer bei fast jedem Fahrer.

Die Lösung ist kostengünstig, hat doch jeder sicher ein paar alte ausgediente Schuhe im Eck stehen deren Schnürsenkel man sich schnell bemächtigen kann. Shadow schnappte sich sogar diese Idee und brachte eigens angefertigte Schnürsenkel als BMX Gürtel auf den Markt. Probier es doch selber einmal aus du wirst begeistert sein, der Schnürsenkel erfüllt tatsächlich den Zweck eines Gürtels und hält deine Hose am Platz. Da es natürlich unterschiedlich breite Versionen gibt ist für jede Hose etwas dabei und willst du heute trendig und mit der Szene gehen dann kommst du um die Benützung dieser coolen Sache nicht vorbei. Selbst Profis tragen heute diese Art von Gürtel und du wirst kaum einen der grossen Namen finden die nicht auch die einfache und günstige Version eines Hosenhalters tragen. Also bedenke wenn deine Mutter das nächste Mal deine alten Schuhe wegschmeissen möchte, dass du zuerst die Senkel abmachst und du hast für die nächsten Monate einen trendigen BMX Gürtel. 

BMX Rad fahren setzt neue Trends !

Es sind oft die einfachen Ideen die BMX so spannend machen. Ein Trend der nicht nur im BMX halt machte, man findet Schnürsenkel als Ersatz eines Gürtels mittlerweile in allen Sparten des Extrem Sports. Egal ob Motocrosser, Skateboard Fahrer oder eben BMX Fahrer es ist hip und angesagt sich einen Schnürsenkel um die Hüfte zu binden. Nicht selten waren es eben diese Sportarten die neue Mode Trends setzten und somit weit über den Sport hinaus bekannt wurden. Wenn man bedenkt dass in den Anfängen sogar Hosenträger der Marke Oakley angesagt waren, heute vielleicht nicht mehr zeitgemäss und praktisch, damals aber ein absolutes Muss für jeden. Wer kennt sie noch die Bilder des legendären "Duke of Oakley" seineszeichens ein Sprecher bei BMX Shows der die Menge einheizte wenn Mike Dominguez durch die Lüfte segelte. Er trug die heute als Sammlerstücke geltenden Hosenträger passend zu seinen schicken Cord OP Shorts und setzte damals Mode Statements. Jeder wird sagen Trends kommen und gehen aber einige bleiben doch für immer, sicher ist dass man heute keinen Dan Lacey oder Bruno Hoffmann in grellen Rennhosen mit Mundschutz über ein Rail springen sieht, dieser Trend gehört wohl endgültig der Geschichte an. 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten